TV Jahn 1911 Königshardt e.V.

Termine 2019

Zur Zeit keine Termine

Haben Sie noch eine Frage?

Dann melden Sie sich bitte
Telefonisch in der Geschäftsstelle

Wir suchen

für die neue
Iyengar Yoga
Gruppe noch Teilnehmer
Freitags von 19:00 Uhr – 20:30 Uhr
Fritz Terhard-Haus
 
für die Gruppe
Fitness- und Breitensport für Männer
Männer ab 50 Jahren
Wir trainieren immer Donnerstag
18:30 Uhr - 20:00 Uhr in der
Turnhalle Auf der Haardt
Auf der Haardt 3
46145 Oberhausen
 
für die neue
KAHA®
Gruppe noch Teilnehmer
Montags von 11:00 Uhr – 12:00 Uhr
Fritz Terhard-Haus
 
für unsere Völkerballer
Mitspielerinen ab 18 Jahren die Lust
haben, sich sportlich zu betätigen
Wir trainieren immer Donnerstag
19:00 Uhr - 20:15 Uhr in der
Hartmannschule, Hartmannstraße 85
46145 Oberhausen
 
Volleyballnachwuchs und Damen gesucht !!

Infos unter: dirkkriebel@arcor.de
 
Weitere freie Plätze
» findet man hier «

Information

Neue Gruppe
montags von 11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Fritz Terhard-Haus
KAHA®
Übungsleiterin: Petra Dobener
[Flyer zum Download]
 
Neue Iyengar Yoga Gruppe
freitags von 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Fritz Terhard-Haus
Iyengar Yoga
Übungsleiterin: Tanja Denilenko
 
Breitensport für Kinder von 5 - 8 Jahre
dienstags von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr
sind zur Zeit belegt
 
Neue Gruppe ab 14 Jahren
dienstags von 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
SH Heinrich Böll Gesamtschule
Marcrobarts
Übungsleiter/in
Pascal Klagus & Sofie Luft
 
mittwochs von 9:00 Uhr - 10:30 Uhr
im Fritz Terhard-Haus
AROHA®
AROHA®-Advanced Trainer: Petra Dobener
 
dienstags von 11:30 Uhr - 13:00 Uhr
im Vereinshaus Gymnastikhalle
Entspannung mit Klangschalen
Übungsleiterin: Ute Lange
 
Die Lehrschwimmgruppen für Kinder
ab 4 Jahren bis zum Seepferdchen finden zur Zeit nicht statt.
 
Alle Angaben auf dieser Homepage sind ohne Gewähr
 
Stand: 03. Oktober, 2018

Partner des TV Jahn

TV Jahn 1911 Königshardt e.V.

 
Eine Sporttour nach Leer, Leda und Dümme
 
 
Historisches erkunden, Paddeln, Fahrrad fahren und gemütliches Beisammen sein: Ein sattes Programm, so ganz nach dem Geschmack der Mittwochs-Breitensportgruppe im TV-Jahn unter Leitung von Helmut Benninghoff.
Bestens geplant von unserem Orgateam Hugo Kraus und Peter Lange trafen wir uns wie immer beim Gasthof Köbes zur Abfahrt. Zwei Transitbusse waren organisiert, Reisetaschen und Proviant wurden verstaut und schon ging die rd. zweieinhalbstündige Fahrt über die A 31 nach Leer (Ostfriesland) los. Selbstverständlich ist wie immer alles an Bord, was Leib und Seele zusammenhalten und so ist die Stimmung in beiden Bussen hervorragend.
Kaum angekommen in der Jugendherberge Leer hatten Hugo und Peter die „warming ups“ der Tour vorbereitet. Schließlich sollte jeder auch ein wenig Kultur mit nach Hause bringen. Und wenn es einen dann schon mal nach Ostfriesland verschlägt, will man selbstverständlich auch den traditionellen Ostfriesentee schlubbern, ist doch klar! Und so bummelten wir zur Ostfriesenteestube direkt am Museumshafen in Leer. Ein bisschen wie bei Omi, aber lecker war`s trotzdem dieser Ostfriesentee! Kaum ausgetrunken ging das kulturelle Programm auch schon weiter. Nach anfänglichen Irritationen zwischen zwei Reiseleiterinnen der Touristikzentrale, wer nun unsere gutgelaunte Männergruppe durch die „Schmuckstücke“ der Altstadt führen durfte – leider hatten wir kein Mitspracherecht bei der Auswahl der Damen – gings dann auch los. Insbesondere das historische Rathaus von Leer mit seiner beeindruckenden Architektur, den wunderschönen Deckenmalereien und dem großen Rathaussaal hat uns überrascht. Mit einer anschließend gemütlichen Hafenrundfahrt durch den Leeraner Hafen auf dem Grachtenboot „Koralle“ endete das aktive Tagesprogramm. Zeit um im Restaurant „Haus Hamburg“ ein lecker Pilschen zu trinken und den Abend bei gutem Essen ausklingen zu lassen.
Nachdem für den ersten Tag Kultur auf dem Programm stand, war der zweite Tag für den sportlichen Teil mit Wandern, Paddeln und Radfahren vorgesehen. Hugo und Peter hatten natürlich im Vorfeld das Interesse abgefragt, aber offensichtlich hatte der eine oder andere seine sportliche Vitalität dann doch überschätzt. Locker gings bei herrlichem Sonnenschein mit einer kleinen Wanderung um den Leeraner Hafen los; schließlich musste ja die Zeit bis zum Paddeln ab der Mittagszeit sinnvoll überbrückt werden. Und dann wurde es spannend. In dreier und vierer-Kanus starteten wir an der Paddel- & Pedalstation in Leer. Schon der Einstieg in die Paddelboote erwies sich als nicht ganz so leicht, wurde aber mit Bravour geschafft. Von dort aus paddelten wir rd. 20 Minuten bis zur ältestes handgezogenen Fähre Nordeuropas um dort in die Jümme abzubiegen. Nach etwa einer weiteren Stunde dann der erste Pausenanleger am Nortmoor. Ohje, die ersten Anstrengungen machten sich bemerkbar. Und schon kamen erste Idee, doch zurückpaddeln zu wollen. Da diese Entscheidung allerdings bedeutet hätte stromaufwärts zu paddeln, wurde der Gedanke schnell wieder begraben. Also gings noch gut eine Stunde weiter bis zu unserem Ziel, der Paddel- & Pedalstation Stickhausen. Uff, jetzt noch die ca. 15 km lange Rücktour mit dem Fahrrad zum Ausgangspunkt zurück. Und das Wetter wollte auch nicht mehr so ganz mitspielen. Auch wenn der Reiz ein wenig Glanz verloren hatte, am Ende hatten alle die Fahrradtour zurück geschafft 😊. Für alle Aktiven war indes aber auch klar – die nächsten 20 Jahre brauchen wir ein solches Sportprogramm nicht mehr erneut auflegen. Mit einem schönen Männerabend bei riesigen deftigen Portionen wurde auch dieser Tag zu einem runden Abschluss gebracht.
Auch den letzten Tag hatte das Orgateam rundherum organisiert inklusive Spaziergang, Frühshoppen und Imbiss. Wie immer, wenn eine Reise zu Ende geht, müssen auch die trink- und essbaren Vorräte vertilgt sein. An dieser Stelle ein dickes Lob für die Spende und alle flüssigen und festen Leckereien, die Manfred und Dieter stets für die Gruppe bereithielten – einfach super 😊.
Euer Sportbruder
Wilhelm Weibels
 
TV Jahn 1911 Königshardt e.V.
Geschäftsstelle
Fritz Terhard-Haus
Mo. u. Do. von 10:00 - 12:00 Uhr
zusätzlich Do. von 18:00 - 19:00 Uhr
46147 Oberhausen, Kiefernstraße 20
Telefon: (0208) 672 822, Fax: (0208) 6214394
E-Mail: tvjahn1911@gmx.de
Homepage: www.tv-jahn1911koenigshardt.de
Statistik
 
 
 
Bankverbindung
 
Sparkasse Oberhausen
 
IBAN: DE07 3655 0000 0000 062208
 
BIC: WELADED1OBH